„Es gibt so viele Gesundheiten, wie es Menschen gibt:
für  jeden  Menschen  seine individuelle Gesundheit“

Rudolf Steiner

Die Patienteninitiative Kassel e.V. steht für Selbstbestimmung und Therapiefreiheit der Patienten in einer natur- und menschengemäßen Medizin. Wir schaffen eine Plattform für Patienten, Ärzte und Therapeuten, denen die anthroposophisch orientierte Medizin ein Anliegen ist. Darüber hinaus suchen wir den Dialog mit Partnern im Bereich Komplementärmedizin, Prävention und Gesundheitspflege, um Netzwerkstrukturen aufzubauen.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

Prävention und Gesundheitspflege: Vorträge, Seminare, Gespräche, Informationen und Veranstaltungen zur Anthropo­sophischen Medizin und ihren Therapien.

Direkte Hilfeleistungen: Therapiefonds, Verleih von Therapiegeräten für das Öl­­­­dispersionsbad und die Biolichttherapie, Unterstützung und Hilfeleistungen für Senioren und Familien.

Gesundheitspolitische Arbeit: Erhaltung der Methodenvielfalt in der Medizin und des Selbstbestimmungsrechts des Patienten.

Wenn Ihnen Themen wie Prävention, Anthroposophische Medizin und Therapien und ein menschenwürdiges Gesundheitswesen ein Anliegen sind, dann können Sie sich gerne bei uns einbringen: Von der Plakatverteilung über Öffentlichkeitsarbeit und inhaltliche Arbeit bis hin zur Weiterentwicklung unserer Angebote freuen wir uns über engagierte, ehrenamtliche Mitgestalter der Patienteninitiative Kassel.